Zeitgefühl

Eine zweihundert Jahre alte Pappel schaut in den Himmel, spürt Sonne und Wind und sagt: „Ach, wie schön ist das Leben und so schnell vorbei.“

Aus der Wiese nebenan antwortet eine Stimme: „Ach was, dad Leben ist lang und ereignisreich.“

„Wer bist du?“ fragt der alte Baum.

Eine andere, tiefere Stimme antwortet: „Das war die Eintagsfliege, die ich gerde gefressen habe, quak.“