Bitterkeit

Ins Gesicht geschrieben

ist ihnen das erlebte Leid,

doch nicht als Schmerz,

und nicht als Traurigkeit.

.

Wie Stein gehärtet sind

einst lebendige Züge,

selbst ihr Lächeln

wirkt beinahe wie Lüge.

.

Verständnis für Schwäche

verschenken sie nicht,

gehen mit sich selbst

wie allem hart ins Gericht.

.

Sie meinen das Leben zu kennen

und nichts mehr zu erwarten,

doch wiederholt sich Enttäuschung

ohne frisch gemischte Karten.

.

Welche Wohltat kann

ihren Panzer erweichen,

wer die hungernden Seelen

in ihrem Schmerz erreichen?