Gesund

Jedes Organ im Körpers singt

auf seine eigene Weise

doch wenn der Verstand es zwingt,

ein Leid zieht seine Kreise.

.

So leicht ist das begriffen

so schwer mit dem Verstand

die Klippe der Eitelkeit

gefahrlos zu umschiffen.

Veröffentlicht von barbara Seliga

lebt und schreibt in Wien.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: