Abend

Die rote Sonne

hat noch weggetragen

was an Möglichkeiten

übrig blieb vom Tag.

.

Es ist Zeit, auszulassen

was das Leben heute

mitgebracht haben mag.

.

Zeit, Körper und Geist

zur Ruhe zu lenken

und sich freundlich

Geborgenheit zu schenken.

Veröffentlicht von barbara Seliga

lebt und schreibt in Wien.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: